Die FREUNDE

9

Der Verein

Wer sind wir und warum gibt es uns

9

Vorstand

Unser Vorstand und Funktionsträger mit Zuständigkeiten

9

Mitglied werden

Infos zur Mitgliedschaft

FREUNDE-Stand

9

Infos zum FREUNDE-Stand

Was ist der FREUNDE-Stand

9

FREUNDE-Accessoires und Termine

Übersicht über die FREUNDE-Accesoires und Termine für den FREUNDE-Stand

9

Sport Weckenbrock Online-Shop

Weitere Accessoires wie Allwetterjacken, Sweat Shirts, Kapuzenjacken usw. können hier gekauft werden

Zeitschrift

9

Leichtathletik INFORmationen

Das ist unsere Zeitschrift

9

Zeitschriftenarchiv

Alle Ausgaben digital anschauen oder downloaden

9

Hinweise

Hinweise für Autoren oder Inserenten

Info-Service

9

Wettkampfkalender

Finden Sie die nächsten interessaten Veranstaltungen.

9

Nachrichten zur Leichtathletik

Interessante Neuigkeiten aus der Welt der Leichtathletik

9

Wichtige Links

Kontaktdaten zu Verbänden und Institutionen

Kontakt

9

Kontakt mit uns

Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon und Fax

9

Spezieller Kontakt

Bei Fragen zur Website oder zur Zeitschrift

Service

9

Download

Formulare und Info-Material zum Download

9

Partner

Partner die uns als Förderer unterstützen

Förderung

9

Fördermaßnahmen

Wie und wo unterstützen wir

9

Aktuelle Projekte

Diese Projekte unterstützen wir aktuell

9

Beendete Projekte

Projekte die wir in der Verganheit gefördert haben

Ehrungen

9

Leichtathleten*innen des Jahres

Titelträger der Leichtathleten+innen und Jugend-Leichtathleten+innen des Jahres

9

Sonderpreise

FairPlay-Preis an Bernhard Seifert

Richtlinien

9

Förderrichtlinien

Informationen zu unseren Förderrichtlinien und Vorgaben

9

Antrag auf Zuwendung

Unser Antragsformular als PDF-Datei

Anträge für das kommende Kalenderjahr müssen jeweils bis zum 15.10. an die FREUNDE der Leichtathletik (Geschäftsstelle Alfred Maasz, Am Steinlein 2b, 97753 Karlstadt) gerichtet werden. Unser Antragsformular ist unbedingt zu verwenden.

Tickets

9

Tickets

Für diese Veranstaltungen können Mitglieder über uns vergünstigte Tickets beziehen

9

Ticketsbörse

Von Privatleuten abzugebene Tickets

Blog

9

Unsere letzten Beiträge

Die neuesten Beiträge der FREUNDE

9

Alle Beiträge

Übersicht aller Beiträge der FREUNDE

Unterstützung

9

FREUNDE unterstützen

Sie können uns durch verschiedenste Arten unterstützen

9

Amazon Smile

Kaufen Sie über dem offiziellen Charity-Programm von Amazon

9

Spende an die FREUNDE

Unser Spendenformular als PDF-Datei

Christina Hering im Athletentalk des DLV-Jugendlagers

von | Aug 16, 2022 | Analyse

Bei Kaiserwetter erwartete die Teilnehmenden des DLV-Jugendlagers vor der Abendsession des ersten Wettkampftages ein besonderer Gast: Die achtmalige Deutsche Meisterin über 800m,Christina Hering, gesellte sich im Biergarten neben dem Stadion zu ihnen und gab unter der Moderation von Michael Gernandt Einblicke in die Anfgänge ihrer Karriere und worüber sie nachdenkt, wenn sie an der Startlinie steht.

Auch dieses Jahr findet wieder das DLV-Jugendlager statt, bei dem etwa 60 Jugendliche im Alter von 15-17 Jahren im Stadion für Stimmung sorgen und auch außerhalb ganz nach an der Leichtathletik dran sind. Nach ihrer Anreise aus ganz Deutschland am 13. August begann heute endlich der erste Wettkampftag und die Jugendlichen waren mit Bannern und Schildern bestens aufs Anfeuern vorbereitet. Die FREUNDE der Leichtathletik unterstützen das Jugendlager seit einigen Jahren und konnten diesmal einen besonderen Programmpunkt abseits der Bahn beisteuern: Ein Athletentalk mit Christina Hering, moderiert von unserem FREUNDE-Mitglied Michael Gernandt.

Gefragt nach ihrem Werdegang, antwortete sie, dass er wahrscheinlich ähnlich wie bei anderen Kindern und Jugendlichen sei: Sie habe als Kind allerlei Sportarten ausprobiert, u.a. Ballett, doch als sie das erste Mal beim Leichtathletiktrianing war und dort Weitsprung machte, blieb sie bei dieser Sportart. Über die Schulzeit habe sie den Sport immer weiter verfolgt und mit 16 Jahren dann sprintspezifisch in einer Kurzsprintgruppe traininert „Ich habe auch mal Hochsprung gemacht, doch mein Talent lag beim Laufen. Heute werde ich allerdings immernoch häufig gefragt, ob ich Hochspringerin bin“.

Die Jugendlichen meldeten sich alsbald mit Fragen an die gestandene Athletin: Woran denke sie, wenn sie an der Startlinie stehe? Wie gehe sie mit Druck um? Was war ihr emotional schönster Moment? Und so erfuhren sie, dass sich Christina an der Startlinie nochmal richtg pusht und sich denkt „Ich will gewinnen!“ und dass sie den Druck – oder wie sie es nannte „die Unruhe“ – mittlerweile einfach akzeptiert hat. Und ihre schönsten Momente seien ihr 800m-Finallauf bei der DM in Nürnberg 2015 gewesen und als sie 2019 bei der Universiade Silber gewonnen habe, wei sie an einem schwierigen Punkt im Rennen das Heft in die Hand genommen habe. Am Ende blieb keine Frage unbeantwortet und es gab sogar Autogrammkarten und eine Fotosession für die Jugendlichen.

Text und Bild: Fabienne Engels