Die FREUNDE

9

Der Verein

Wer sind wir und warum gibt es uns

9

Vorstand

Unser Vorstand und Funktionsträger mit Zuständigkeiten

9

Mitglied werden

Infos zur Mitgliedschaft

FREUNDE-Stand

9

Infos zum FREUNDE-Stand

Was ist der FREUNDE-Stand

9

FREUNDE-Accessoires und Termine

Übersicht über die FREUNDE-Accesoires und Termine für den FREUNDE-Stand

9

Sport Weckenbrock Online-Shop

Weitere Accessoires wie Allwetterjacken, Sweat Shirts, Kapuzenjacken usw. können hier gekauft werden

Zeitschrift

9

Leichtathletik INFORmationen

Das ist unsere Zeitschrift

9

Zeitschriftenarchiv

Alle Ausgaben digital anschauen oder downloaden

9

Hinweise

Hinweise für Autoren oder Inserenten

Info-Service

9

Wettkampfkalender

Finden Sie die nächsten interessaten Veranstaltungen.

9

Nachrichten zur Leichtathletik

Interessante Neuigkeiten aus der Welt der Leichtathletik

9

Wichtige Links

Kontaktdaten zu Verbänden und Institutionen

Kontakt

9

Kontakt mit uns

Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon und Fax

9

Spezieller Kontakt

Bei Fragen zur Website oder zur Zeitschrift

Service

9

Download

Formulare und Info-Material zum Download

9

Partner

Partner die uns als Förderer unterstützen

Förderung

9

Fördermaßnahmen

Wie und wo unterstützen wir

9

Aktuelle Projekte

Diese Projekte unterstützen wir aktuell

9

Beendete Projekte

Projekte die wir in der Verganheit gefördert haben

Ehrungen

9

Leichtathleten*innen des Jahres

Titelträger der Leichtathleten+innen und Jugend-Leichtathleten+innen des Jahres

9

Sonderpreise

FairPlay-Preis an Bernhard Seifert

Richtlinien

9

Förderrichtlinien

Informationen zu unseren Förderrichtlinien und Vorgaben

9

Antrag auf Zuwendung

Unser Antragsformular als PDF-Datei

Anträge für das kommende Kalenderjahr müssen bis zum 31. August 2021 an die FREUNDE der Leichtathletik (Geschäftsstelle Alfred Maasz, Am Steinlein 2b, 97753 Karlstadt) gerichtet werden. Unser Antragsformular ist unbedingt zu verwenden.

Tickets

9

Tickets

Für diese Veranstaltungen können Mitglieder über uns vergünstigte Tickets beziehen

9

Ticketsbörse

Von Privatleuten abzugebene Tickets

Blog

9

Unsere letzten Beiträge

Die neuesten Beiträge der FREUNDE

9

Alle Beiträge

Übersicht aller Beiträge der FREUNDE

Unterstützung

9

FREUNDE unterstützen

Sie können uns durch verschiedenste Arten unterstützen

9

Amazon Smile

Kaufen Sie über dem offiziellen Charity-Programm von Amazon

9

Spende an die FREUNDE

Unser Spendenformular als PDF-Datei

Einen weiteren internationalen Fanclub stellen wir vor:

von | Feb 8, 2018 | Zeitschrift

Der BASC (British Athletic Supporters Club), die „Nederlandse Vrienden van de Atletiek“ und neuerdings die „Supporters of Sweden“ (S o S) bilden gemeinsam mit den FREUNDEN die „European platform of Supporters“, die mit den internationalen Verbänden IAAF und EAA verstärkt Gespräche führt, um u.a. Vorteilskonditionen für ihre Mitglieder bei der Ticketbeschaffung zu erreichen. Die reisefreudigen Briten sind dabei traditionell immer mit dem stärksten Kontingent vertreten. Zuletzt haben wir bereits den befreundeten Verein aus den Niederlanden vorgestellt.

In der kommenden Ausgabe der FREUNDE-Zeitung stellen wir den BASC und seine Ziele in Vergangenheit und Zukunft näher vor. Anbei finden Sie einen Ausschnitt des vollständigen Berichtes unserer Redakteure Peter Busse und Siegmund Lipiak: 

„Philip Andrew, lange Jahre Chairman bei den BASC und nun verantwortlich für die internationalen Kontakte und Themen, gab uns die Vorlagen für das folgende Porträt der British Athletics Supporters Club: 

Die Anfänge 

Die Leichtathletik ist seit der Antike Herzstück der Olympischen Spiele. Der Stadionlauf stand am Anfang der Spiele, seine Sieger sind seit 776 v. Chr. überliefert. 1864 Jahren fand dann ein erster Vergleichswettkampf zwischen den Universitäten Oxford und Cambridge statt. Dort und zugleich in London, wo sich eine Gruppe mit dem Namen „Die Korinther“ gebildet hatte, wurden Vereine gegründet. Es war schnell klar, dass nun auch Regeln und ein Verband benötigt wurden. Es entstand die Amateur Athletics Association of England (AAA), die bereits 1866 die ersten nationalen Titelkämpfe veranstaltete. Daraus entwickelte sich der AAA-Club, eine Vereinigung ehemaliger Athleten. Alsbald aber wurde diese Aufnahmelinie aufgeweicht und auch „ normale“ Fans konnten Mitglied werden – einige heutige Senioren sind damals bereits Mitglied geworden. 1958 beschloss die AAA dann, sich vom Club zu trennen und schlug vor, man möge sich doch selbst organisieren, Beiträge erheben usw. Das war die Geburtsstunde des BASC. In den sechs folgenden Jahrzehnten folgten Aufs und Abs. Als Jack Miller 1996 zum Präsidenten gewählt wurde, war der Club nahezu ein Sterbefall. Nur ganz allmählich stieg die Mitgliederzahl wieder. Ein Riesenproblem bestand darin, dass für evtl. Schulden des Clubs jedes einzelne Mitglied haftbar gemacht werden konnte – das schreckte viele ab. Und in Tat geriet das BASC-Mitteilungsblatt in Turbulenzen und ein Desaster konnte erneut nur durch das Geschick des Präsidenten vermieden werden. Schließlich beschloss der Club 2006 eine Satzungsänderung, mit der die unbegrenzte Mitgliederhaftung endlich aufgehoben wurde…“

Den vollständigen Bericht können Sie vorab bereits sich hier downloaden: British Athletic Supporters Club