Vorstandssitzung

Da kommt bei den Jugendlichen sicherlich große Freude auf. Die FREUNDE der Leichtathletik (FdL) fördern den DLV-Nachwuchs im kommenden Jahr mit 50.000 Euro. Davon fließen 44.000 Euro in Projekte des DLV. Dies beschlossen die Mitglieder der Förderinitiative anlässlich ihrer Vorstandsitzung im SportCentrum Kaiserau. Der stolze Betrag resultiert aus Mitgliedsbeiträgen, aus dem Kartenverkauf für nationale und internationale Leichtathletik-Hightlights, aus diversen Aktionen und aus der ansehnlichen Spendenbereitschaft einiger FREUNDE.

Förderprojekte und -maßnahmen 2019

Gefördert werden im kommenden Jahr das Fair-Play-Camp, das seit über 20 Jahren alljährlich mit großem Erfolg durchgeführt, das DLV-Jugendlager anlässlich der deutschen Meisterschaften in Berlin und die Talentcups im Stabhochsprung, Gehen, Hammerwerfen und Dreisprung/Mehrsprung. Eine finanzielle Unterstützung erhält auch das seit drei Jahren bestehende DM-Camp, das Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit bieten soll, die großen Deutschen Meisterschaften live zu erleben. Im Gegensatz zum DLV-Jugendlager können sich zum DM-Camp Vereine und Gruppen mit einem eigenen Betreuer anmelden. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt nicht nach leistungssportlichen Kriterien. Zu den Leuchtturm-Projekten der FREUNDE zählen auch die Wahl zu den Jugend-Leichtathleten des Jahres und die Auszeichnung für besondere Saisonleistungen im Bereich der Klassen U20/U18 anlässlich der deutschen Jugendmeisterschaften.

„Wir freuen uns, dass uns die FREUNDE der Leichtathletik auch im kommenden Jahr wieder in diesem großen Umfang unterstützen werden. Ohne ihre Hilfe könnten wir die vielen Maßnahmen, aus denen in den zurückliegenden Jahren schon viele Topathletinnen und -athleten hervorgegangen sind, nicht durchführen,“ betonte U18-Bundestrainer Jörg Peter, der bei der Vorstandssitzung die Förderanträge vortrug. (weitere Informationen zu den Förderprojekten und -maßmahmen

Rückblick auf die EM 2018 in Berlin

Bei den Europameisterschaften in Berlin verfolgten 500 FREUNDE der Leichtathletik die Wettkämpfe im Olympiastadion und bildeten damit sicherlich eine der größten Fangruppen.

FdL-Chef Roland Frey hatte mit Wilfried Walter den FREUNDE-Besuch in der Bundeshauptstadt mit großem Engagement vorbereitet. Zum Programm der Förderinitiative zählte auch ein Treffen mit den Supporters anderer Leichtathletik-Verbände und Vertretern des Europäischen Leichtathletik-Verbandes (EAA).

Darüber luden die FREUNDE auch Vertreter anderer Fan-Initiativen zu einem „Meet and Greet“ im DLV-Club ein. Prominente Gäste waren EAA-Präsident Svein Arne Hansen und DLV-Präsident Jürgen Kessing. Das Treffen hatte Wilfried Walter federführend organisiert. Anlässlich der Hallen-Europameisterschaften vom 1. bis 3. März 2019 im schottischen Glasgow wollen sich die Supporters wieder zu einem „Meet und Greet“ treffen.

Planungen für 2019

Der Online-Auftritt der FREUNDE, den Marcus Schnorrenberg, Danny Schott und Oliver Frenkel pflegen, soll erweitert werden. So wird es in Zukunft nicht nur Angebote für Mitglieder, sondern auch für andere Leichtathletik-Interessierte geben. Die Zeitung „Leichtathletik INFORMationen“ wird weiter erscheinen. Peter Busse scheidet auf der Mitgliederversammlung anlässlich der Deutschen Meisterschaften am 3./4. August in Berlin nach zehn Jahren als Chefredakteur aus. Seine engagierte Arbeit wird ein sechsköpfiges Redaktionsteam übernehmen. Peter Busse geht den Leichthletik INFORMationen aber nicht verloren, denn er wird dem Redaktionteam weiter mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Der FREUNDE-Stand bildet bei Meisterschaften immer einen beliebten Anlauf-Punkt für Mitglieder und andere Leichtathletik-Fans. Er wird verantwortlich betreut von Christiane Offel und ihrem Ehemann Axel Offel. Die beiden wollen im kommenden Jahr bei fünf Deutschen Meisterschaften wieder den blauen Leichtathletik-Stand aufbauen. Hauptziel der FREUNDE-Präsenz ist, möglichst viele Mitglieder zu gewinnen. Die Zahl von 1.111 FREUNDEN ist im Vergleich zu den Vorjahren recht konstant, aber es gibt noch jede Menge Luft nach oben.

Peter Middel

Deutschland, Europa u. Welt

Hier haben wir die News-Feeds von leichtathletik.de, der IAAF, der EA und weitere Quellen (national und international) eingebunden. Dies bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen Meldungen zur Leichtathletik.

zu den aktuellen News

WETTKAMPFKALENDER

Mit unserem Formular können alle Verbände, Vereine, Veranstalter und Privatpersonen Wettkämpfe, Sportveranstaltungen und Meisterschaften in unseren Wettkampfkalender einpflegen lassen. Dieser Service ist kostenfrei. So können Sie/sich alle Leichtathletik-Freunde über bevorstehende Veranstaltungen informieren.

zum Wettkampfkalender

LINKS ZUR LEICHTATHLETIK

Die Kontaktdaten zu den wichtigen Bundes- und Landesorganisationen, zu den internationalen Verbänden wie IAAF und EAA, zu weiteren internationalen Fan-Organisationen und zu interessanten Informationsquellen zum Thema Leichtathletik sind hier zu finden.

zu den Links

Werde auch du Mitglied bei den FREUNDEN!

Wir unterstützen mit unseren 1.100 Mitgliedern die Jugend-Leichtathletik und fördern durch Einnahmen aus Beiträgen, Spenden und den Erlösen aus diversen Aktionen Nachwuchprojekte mit mehreren zehntausend Euro jährlich.

Unsere Förderrichtlinien

Anträge für das kommende Kalenderjahr müssen jeweils bis zum 15. Oktober an die FREUNDE der Leichtathletik (Geschäftsstelle Alfred Maasz, Am Steinlein 2b, 97753 Karlstadt) gerichtet werden.

Neuigkeiten von den FREuNDEN

Neuigkeiten aus dem Verein oder der Leichtathletikszene sind hier schnell zu finden!

 

Olympiakalender 2020/2021

Hier gibt es ein gemeinschaftliches Projekt zwischen Laufzeit und Larasch, das wir euch gerne vorstellen möchten: Der Olympiakalender 2020/2021. Dieser Kalender verkürzt nicht...

Niklas Kaul ausgezeichnet

Die Leserschaft der „Leichtathletik“, User von leichtathletik.de und die FREUNDE hatten Ende letzten Jahres ihre Stimme für die Wahl der Leichtathleten des Jahres abgeben. Die...

Aktualisiert: Infos zu Tickets DM Braunschweig und ISTAF

HINWEIS: Auf Grund vermehrter Nachfragen zu Tickets für die DM kommende Woche in Braunschweig, müssen wir allen FREUNDEN mitteilen dass wir nach wie vor keine Tickets für die DM...

Michael Gernandt, FREUNDE-Mitglied und langjährige Sportchef der Süddeutschen Zeitung, hat hier bis Dezember 2019 regelmäßig seine Kolumne veröffentlicht. Hier können alle seine bei den FREUNDEN veröffentlichten Beiträge angesehen werden.