Vom 07. bis 09. Dezember 2018 findet das diesjährige Stabhochsprung‐Camp statt. 

Gemeinsam mit den FREUNDEN der Leicht­ath­letik bietet der Deutsche Leichtathletik‐Verband dir und deinem Trainer an, am diesjäh­rigen Stabhochsprung‐Camp (Pole Vault Youth Camp) teilzu­nehmen. Unter der Anleitung der Bundes­trainer Stabhoch­sprung und weiteren erfah­renen Trainern wollen wir euch im gemein­samen Training und theore­ti­schen Vorträgen unsere Idee zum Stabhoch­sprung veran­schau­lichen.

Wer darf teilnehmen?
Alle Stabhochspringer/ innen der Alters­klassen M / W 13, M / W 14 und M / W 15 mit mindestens einem Jahr wettkampf­ori­en­tiertem Training.

Wann muss ich Wo hin?
07. bis 09. Dezember 2018 in Olympi­scher Weg 4, 14471 Potsdam

Was kostet das Camp?
75 € pro Sportler/ in (inkl. Übernachtung, Verpflegung, T‐Shirt). Die Kosten für die Trainer trägt der Veran­stalter (inkl. Reise­kos­ten­zu­schuss von 50 € bei einem Anrei­seweg von mehr als 250 km).

Anmeldeschluss ist der 16. November 2018

Zusätzlich zum Stabhochsprung‐Camp besteht die Möglichkeit am 09. Dezember 2018 einen Wettkampf­start beim Hallen­sportfest wahrzu­nehmen. Hier besteht sowohl die Gelegenheit die gelernten Dinge mit dem Stab im Wettkampf umzusetzen oder einen Start in anderen Diszi­plinen zu machen.

Die genaue Ausschrei­bungen finden Sie hier: Stabhochsprung‐Camp 2018

Weitere Infor­ma­tionen zu diesem wie auch weiteren von uns geför­derten Projekten findet ihr hier.