Vom 07. bis 09. Dezember 2018 findet das diesjährige Stabhochsprung-Camp statt. 

Gemeinsam mit den FREUNDEN der Leichtathletik bietet der Deutsche Leichtathletik-Verband dir und deinem Trainer an, am diesjährigen Stabhochsprung-Camp (Pole Vault Youth Camp) teilzunehmen. Unter der Anleitung der Bundestrainer Stabhochsprung und weiteren erfahrenen Trainern wollen wir euch im gemeinsamen Training und theoretischen Vorträgen unsere Idee zum Stabhochsprung veranschaulichen.

Wer darf teilnehmen?
Alle Stabhochspringer/ innen der Altersklassen M / W 13, M / W 14 und M / W 15 mit mindestens einem Jahr wettkampforientiertem Training.

Wann muss ich Wo hin?
07. bis 09. Dezember 2018 in Olympischer Weg 4, 14471 Potsdam

Was kostet das Camp?
75 € pro Sportler/ in (inkl. Übernachtung, Verpflegung, T-Shirt). Die Kosten für die Trainer trägt der Veranstalter (inkl. Reisekostenzuschuss von 50 € bei einem Anreiseweg von mehr als 250 km).

Anmeldeschluss ist der 16. November 2018

Zusätzlich zum Stabhochsprung-Camp besteht die Möglichkeit am 09. Dezember 2018 einen Wettkampfstart beim Hallensportfest wahrzunehmen. Hier besteht sowohl die Gelegenheit die gelernten Dinge mit dem Stab im Wettkampf umzusetzen oder einen Start in anderen Disziplinen zu machen.

Die genaue Ausschreibungen finden Sie hier: Stabhochsprung-Camp 2018

Weitere Informationen zu diesem wie auch weiteren von uns geförderten Projekten findet ihr hier.

Leichtathletik-News

Deutschland, Europa u. Welt

Hier haben wir die News-Feeds von leichtathletik.de, der IAAF und der EA eingebunden. Dies bietet einen Überblick über die aktuellen Meldungen zur Leichtathletik.

 

Leichtathletik-Termine

In unseren Terminkalender können alle Verbände, Vereine und Veranstalter ihre gesamten Wettkämpfe, Sportveranstaltungen und Meisterschaften einpflegen lassen. Dieser Service ist kostenfrei. So können sich alle Leichtathletik-Freunde über bevorstehende Veranstaltungen informieren.

Links zur Leichtathletik

Die Kontaktdaten zu den wichtigen Bundes- und Landesorganisationen, zu den internationalen Verbänden wie IAAF und EAA, zu weiteren internationalen Fan-Organisationen und zu interessanten Informationsquellen zum Thema Leichtathletik sind hier zu finden.


Werde auch du Mitglied bei den FREUNDEN!

Wir unterstützen mit unseren 1.100 Mitgliedern die Jugend-Leichtathletik und fördern durch Einnahmen aus Beiträgen, Spenden und den Erlösen aus diversen Aktionen Nachwuchprojekte mit mehreren zehntausend Euro jährlich.


Unsere Förderrichtlinien

Anträge für das kommende Kalenderjahr müssen jeweils bis zum 15. Oktober an die FREUNDE der Leichtathletik (Geschäftsstelle Alfred Maasz, Am Steinlein 2b, 97753 Karlstadt) gerichtet werden.


Neuigkeiten von den FREuNDEN

Neuigkeiten aus dem Verein oder der Leichtathletikszene sind hier schnell zu finden!

Sonderkonditionen ISTAF 2019

Gut einen Monat nach den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften im Berliner Olympiastadion findet am gleichen Ort das ISTAF 2019 statt. Am Sonntag, dem 1. September werden...

Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ein Jahr nach den Europameisterschaften ist am 3. und 4.August 2019 das Berliner Olympiastadion im Rahmen von „Die Finals - Berlin 2019“ Schauplatz der Deutschen...

Mit Marathon FREUNDE fördern – Endspurt für den guten Zweck

Alle, die bis zum 30. Juni 2019 die letzte Meile auf einer Halbmarathon- oder Marathon-Distanz als schnellsten Streckenabschnitt absolvieren, können die FREUNDE unterstützen. Was...

Hier schreibt Michael Gernandt, FREUNDE-Mitglied und langjährige Sportchef der Süddeutschen Zeitung, regelmäßig seine Kolumne. Als einer der angesehensten Leichtathletik-Journalisten in Deutschland und ehemaliger Sprinter ist Michael Gernandt als echter Insider zu bezeichnen. In seiner Kolumne nimmt er kein Blatt vor den Mund.