Alle, die bis zum 30. Juni 2019 die letzte Meile auf einer Halbmarathon- oder Marathon-Distanz als schnellsten Streckenabschnitt absolvieren, können die FREUNDE unterstützen. Was ist dafür zu tun?

Strava-Paket herunterladen und dann kann es los gehen

Ein kostenloses Strava-Paket herunterladen, unter www.strava.com/lastmile registrieren, den Lauf im Strava Profil speichern und als Wettkampf taggen. Für jeden, der das ambitionierte Ziel erreicht und auf der letzten Meile den schnellsten Meilen-Split abliefert, schaltet Strava eine Spende über 10 € für die FREUNDE frei – bis zu 10.000 Euro maximal.

Weitere Informationen über „Last Mile“ finden Sie unter www.strava.com/lastmile.

Strava ist der größte digitale Sportverein der Welt – mit einer Million neuen Nutzern jeden Monat, verbindet Strava 40 Millionen aktive Menschen aus 195 Ländern weltweit. Dabei können die zurückgelegten Strecken über eine App für Smartphones oder kompatiblen GPS-Empfänger samt den dazugehörigen Informationen zu Dauer, Geschwindigkeit, Steigung, Krafteinsatz, Temperatur oder Energieumsatz abspeichert und gleichzeitig mit Freunden geteilt werden.

FREUNDE sind Unterstützer des Nachwuchses

Unser gemeinnützige Verein „Freunde der Leichtathletik“ zählt mehr als 1000 Mitglieder und unterstützt seit 1963 Nachwuchsprojekte. Der Verein ist auf Mitgliedsbeiträge, Erlöse aus Aktionen und Spenden angewiesen, um die „schönste Sportart“, häufig in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Leichtathletik-Verband, zu unterstützen. Die Ziele des Vereins sind Talentförderung, Stärkung des Fair-Play-Gedankens und Sichtungsmaßnahmen für „schwächelnde“ Disziplinen.

Strava unterstützt weltweit

Die „Last Mile“ Challenge findet in sechs weiteren Ländern, unter anderem den USA, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Brasilien und Japan, statt – auch dort gehen die Spenden in einer max. Gesamthöhe von 50.000 $ an lokale Fördervereine, die den Jugendsport unterstützen.

Deutschland, Europa u. Welt

Hier haben wir die News-Feeds von leichtathletik.de, der IAAF, der EA und weitere Quellen (national und international) eingebunden. Dies bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen Meldungen zur Leichtathletik.

zu den aktuellen News

WETTKAMPFKALENDER

Mit unserem Formular können alle Verbände, Vereine, Veranstalter und Privatpersonen Wettkämpfe, Sportveranstaltungen und Meisterschaften in unseren Wettkampfkalender einpflegen lassen. Dieser Service ist kostenfrei. So können Sie/sich alle Leichtathletik-Freunde über bevorstehende Veranstaltungen informieren.

zum Wettkampfkalender

LINKS ZUR LEICHTATHLETIK

Die Kontaktdaten zu den wichtigen Bundes- und Landesorganisationen, zu den internationalen Verbänden wie IAAF und EAA, zu weiteren internationalen Fan-Organisationen und zu interessanten Informationsquellen zum Thema Leichtathletik sind hier zu finden.

zu den Links


Werde auch du Mitglied bei den FREUNDEN!

Wir unterstützen mit unseren 1.100 Mitgliedern die Jugend-Leichtathletik und fördern durch Einnahmen aus Beiträgen, Spenden und den Erlösen aus diversen Aktionen Nachwuchprojekte mit mehreren zehntausend Euro jährlich.


Unsere Förderrichtlinien

Anträge für das kommende Kalenderjahr müssen jeweils bis zum 15. Oktober an die FREUNDE der Leichtathletik (Geschäftsstelle Alfred Maasz, Am Steinlein 2b, 97753 Karlstadt) gerichtet werden.


Neuigkeiten von den FREuNDEN

Neuigkeiten aus dem Verein oder der Leichtathletikszene sind hier schnell zu finden!

Talentcamp: Hammerwurf-Nachwuchs erlebt drei intensive Tage in Berlin

Susanne Keil, Betty Heidler, Kathrin Klaas: nur drei der bekanntesten deutschen Hammerwerferinnen. Ihr sportliches Arbeitsgerät haben sie längst zur Seite gelegt. Zeit für neue...

Wahl der Leichtathleten des Jahres 2019

  Wieder stehen Leichtathletinnen und Leichtathleten in vier Kategorien zur Wahl um die begehrten Titel Leichtathleten des Jahres bzw. Jugend-Leichtathleten des Jahres. Die...

FREUNDE Vorstand tagt erfolgreich in Kienbaum

Der Vereinsvorstand der FREUNDE hat erstmalig im Olympischen und Paralympischen Bundesleistungszentrum in Kienbaum getagt. Bevor es in die straffe Tagesordnung der...

Hier schreibt Michael Gernandt, FREUNDE-Mitglied und langjährige Sportchef der Süddeutschen Zeitung, regelmäßig seine Kolumne. Als einer der angesehensten Leichtathletik-Journalisten in Deutschland und ehemaliger Sprinter ist Michael Gernandt als echter Insider zu bezeichnen. In seiner Kolumne nimmt er kein Blatt vor den Mund.