Die gedruckte Ausgabe der FREUNDE-Zeitschrift “ Leichtathletik INFORMationen 03/2018 “ erscheint in den nächsten Tagen. Unsere Online-Leser, Mitglieder wie auch (noch) Nicht-Mitglieder, können die digitale Version der Zeitschrift bereits jetzt unter diesem Link anschauen und auch downloaden. Weitere digitale Ausgaben sind in unserem Zeitschriftenarchiv zu finden.

 

Aus dem Inhalt der Leichtathletik INFORMationen 03/2018

  • Bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg fand auch wieder die Mitgliederversammlung der FREUNDE statt. Peter Middel hat dazu einen Bericht verfasst
  • Michael Gernandt analysiert die DM und EM
  • Bericht zum Förderprojekt Hammerwurf, das im dritten Jahr gefördert wird und die Sichtung der Altersklasse U16 unterstützt
  • im Rahmen der Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock haben die FREUNDE besondere Saisonleistungen der U18 und U20 ausgezeichnet
  • Bericht und Interview mit Linn Kleine, der Deutschen Jugend-Meisterin über 3.000m/Halle und vierten der U18-EM in Györ. Auszug:

„Ich bin davon ausgegangen, dass es sehr warm werden würde, dann hat es kurz vor dem Rennen auf einmal angefangen zu schütten, und auf einmal herrschten plötzlich völlig andere Bedingungen als ich sie erwartet hatte. Das war viel schwieriger für mich, weil die Bahn ja auch komplett nass und rutschig war. Das war das einzige Mal in der ganzen Woche, in der wir in Ungarn waren, wo so schlechtes Wetter war.“ Unter den Augen ihres Trainers Pierre Ayadi, der eigens für den Wettkampf nach Ungarn gereist war, bewies Kleine Stehvermögen und taktisches Fingerspitzengefühl. Am Thron der neuen Europameisterin Sarah Healy aus Irland konnte Linn Kleine diesmal noch nicht rütteln. Die Zweit- und Drittplatzierte Türkin Inci Kalkan (9:24:01 min) und Alessia Zarbo aus Frankreich (9:25:25 min) waren in Schlagweite. Diesmal wurde es noch nichts mit einer internationalen Einzelmedaille, aber das kann sie schon bald bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires vom 6. bis 18. Oktober nachholen.

  • Ein (subjektiver) Vergleich unseres Chefredakteurs zwischen den Mehrkampfmeetings Ratingen und Götzis
  • Gemischte Meldungen