Michael Gernandt meint …

Hier schreibt der ehemalige und langjährige Sportchef der Süddeutschen Zeitung regelmäßig seine Kolumne. Als einer der angesehensten Leichtathletik-Journalisten in Deutschland und ehemaliger Sprinter ist Michael Gernandt als echter Insider zu bezeichnen. In seiner Kolumne nimmt er kein Blatt vor den Mund.

Michael Gernandt meint …

Hier schreibt der ehemalige und langjährige Sportchef der Süddeutschen Zeitung regelmäßig seine Kolumne. Als einer der angesehensten Leichtathletik-Journalisten in Deutschland und ehemaliger Sprinter ist Michael Gernandt als echter Insider zu bezeichnen. In seiner Kolumne nimmt er kein Blatt vor den Mund.

Die gesamte Kolumne von Michael Gernandt kann auch als RSS-Feed abgerufen
und in entsprechende Reader (z.B. feedly) eingebunden werden.

Der Semenya-Paragraf

Nichts schlägt dem Weltverband der Leichtathleten (IAAF) derzeit so aufs Gemüt wie: die bereits drei Jahre andauernde Suspendierung des russischen Verbands. Von dem sind Leichtathletinnen betroffen, deren Organismus auf natürlichem (!) Weg überdurchschnittlich mehr vom männlichen Geschlechtshormon Testosteron produziert.

Haben wir Deutsche ein DL-Problem?

Am 4. Mai beginnt die 9. Saison der Diamond League (DL), der so genannte Premium circuit des Weltverbands der Leichtathleten (IAAF). Jedoch, seit dem DL-Start vor acht Jahren logierte sie nicht in einmal in Deutschland.

Wildwechsel

Nach der Sitzung des IAAF-Council Anfang März frohlockte Präsident Seb Coe vollmundig: „Niemals zuvor in der Geschichte unseres Sports haben wir so viele monumentale Entscheidungen an einem einzigen Tag getroffen“.