Michael Gernandt meint …

Hier schreibt der ehemalige und langjährige Sportchef der Süddeutschen Zeitung regelmäßig seine Kolumne. Als einer der angesehensten Leichtathletik-Journalisten in Deutschland und ehemaliger Sprinter ist Michael Gernandt als echter Insider zu bezeichnen. In seiner Kolumne nimmt er kein Blatt vor den Mund.

Michael Gernandt meint …

Hier schreibt der ehemalige und langjährige Sportchef der Süddeutschen Zeitung regelmäßig seine Kolumne. Als einer der angesehensten Leichtathletik-Journalisten in Deutschland und ehemaliger Sprinter ist Michael Gernandt als echter Insider zu bezeichnen. In seiner Kolumne nimmt er kein Blatt vor den Mund.

Die gesamte Kolumne von Michael Gernandt kann auch als RSS-Feed abgerufen
und in entsprechende Reader (z.B. feedly) eingebunden werden.

Ligareform mit Sprengkraft

Ligareform mit Sprengkraft

Hat der Weltverband der Leichtathleten (IAAF) mit der Streichung von acht Wettbewerben, den 200 m, 3000 m Hindernis, dem Dreisprung und dem Diskuswurf jeweils für Männer und Frauen, aus dem ab 2020 gültigen Disziplinkatalog der Diamond League (DL) ein Eigentor geschossen?

Die IAAF bleibt hart

Die IAAF bleibt hart

Im Gegenteil. Dass das Council des Leichtathletik-Weltverbands (IAAF) sich fünf Tage vor dem ersten Startschuss bei der WM in Doha (Qatar) genötigt sah, die seit vier Jahren existierende Suspendierung des russischen Verbands (Rusaf) als Folge staatlich gelenkter Dopingmanipulationen zum zwölften Mal zu verlängern, wird der Leichtathletik im Lande Putins weiteren Kredit kosten.

Umstrittener Test bei der Weltmeisterschaft 2019

Umstrittener Test bei der Weltmeisterschaft 2019

Für IAAF-Chef Sebastian Coe sind die Szenarien in Doha „alle neu und aufregend“. Nur aufregend? Geht`s noch, Lord Seb? Sind sie nicht eher vermeidbare Auswüchse einer hanebüchenen Entscheidung die Folge eines vom Kommerz diktierten Votums gegen die Natur der Leichtathletik und gegen ihre Aktiven?

Deutsche Leichtathletik 2019: Noch nicht einzuschätzen

Deutsche Leichtathletik 2019: Noch nicht einzuschätzen

Lenkt man gut zwei Wochen vor ihrer nationalen Meisterschaft in Berlin den Blick auf die deutsche Leichtathletik, dann bietet sich ein Vergleich mit dem Fußball durchaus an. Genauer: mit einer in unwirtlichen Winterwochen durch Spielausfälle aus dem Ruder gelaufenen...

Weltverband der Leichtathleten: IAAF nach 107 Jahren abgeschafft

Weltverband der Leichtathleten: IAAF nach 107 Jahren abgeschafft

Seit vier Jahren bemüht sich der Leichtathletik-Weltverband IAAF, seinen in der Ära des senegalesischen Präsidenten Lamine Diack (1999-2015) entsetzlich ramponierten Ruf wiederherzustellen. Überall hatte der afrikanische Vorsteher des bedeutendsten olympischen...

DM 2019: Vom Familienfest zur Exklusivparty

DM 2019: Vom Familienfest zur Exklusivparty

Deutsche Meisterschaften (DM) mit Wettkämpfen von unzumutbaren zweimal acht Stunden Dauer werde es nie wieder geben. Das hat Jürgen Kessing, der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV), im heißen Sommer 2018 in Nürnberg den „vielen daran herbe Kritik...

Russland und kein Ende

Russland und kein Ende

Der 22. Januar dieses neuen Jahres ist ein besonders merkwürdiger Tag in der an Ungereimtheiten, Inkonsequenzen und Widersprüchen reichen Chronik der russischen Dopingaffäre.

Russlands Dopingaffäre: Einfach nur peinlich

Russlands Dopingaffäre: Einfach nur peinlich

Neun Mal hat das IAAF-Council sich inzwischen geweigert, den Dopingbann gegen sein russisches Mitglied RusAF aufzuheben. Dass Präsident Sebastian Coe nicht auf den durchsichtigen Kuschelkurs von IOC und WADA gegenüber dem russischen Sport eingeschwenkt ist, sondern von Anfang an die Stirn bot, mag ihm die Aufnahme ins IOC-Komitee seines früheren Freundes Thomas Bach gekostet haben.

Deutschland, Europa u. Welt

Hier haben wir die News-Feeds von leichtathletik.de, der IAAF, der EA und weitere Quellen (national und international) eingebunden. Dies bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen Meldungen zur Leichtathletik.

zu den aktuellen News

WETTKAMPFKALENDER

Mit unserem Formular können alle Verbände, Vereine, Veranstalter und Privatpersonen Wettkämpfe, Sportveranstaltungen und Meisterschaften in unseren Wettkampfkalender einpflegen lassen. Dieser Service ist kostenfrei. So können Sie/sich alle Leichtathletik-Freunde über bevorstehende Veranstaltungen informieren.

zum Wettkampfkalender

LINKS ZUR LEICHTATHLETIK

Die Kontaktdaten zu den wichtigen Bundes- und Landesorganisationen, zu den internationalen Verbänden wie IAAF und EAA, zu weiteren internationalen Fan-Organisationen und zu interessanten Informationsquellen zum Thema Leichtathletik sind hier zu finden.

zu den Links


Werde auch du Mitglied bei den FREUNDEN!

Wir unterstützen mit unseren 1.100 Mitgliedern die Jugend-Leichtathletik und fördern durch Einnahmen aus Beiträgen, Spenden und den Erlösen aus diversen Aktionen Nachwuchprojekte mit mehreren zehntausend Euro jährlich.


Unsere Förderrichtlinien

Anträge für das kommende Kalenderjahr müssen jeweils bis zum 15. Oktober an die FREUNDE der Leichtathletik (Geschäftsstelle Alfred Maasz, Am Steinlein 2b, 97753 Karlstadt) gerichtet werden.


Neuigkeiten von den FREuNDEN

Neuigkeiten aus dem Verein oder der Leichtathletikszene sind hier schnell zu finden!

Buch von Philipp Pflieger ersteigern

​Die vergangenen Wochen standen im Zeichen des Marathons. Es gab den inoffiziellen Sensationslauf unter zwei Stunden des Kenianers Eliud Kipchoge in Wien und den herausragenden...

Eugene (USA) richtet die WM 2021 aus

In Eugene finden vom 6. bis 15. August 2021 die nächsten Leichtathletik-Weltmeisterschaften statt. Eugene ist eine recht kleine Stadt mit ca.150.000 Einwohnern an der Westküste...

8. Deutscher Talent-Mehrsprung-Cup 2019

Auch in diesem Jahr sucht der DLV wieder die besten Mehrfachspringer im Bereich der Altersklassen U16 (Jg.04, Jg.05), und U14 (Jg.06). Im Rahmen dieser Veranstaltung lädt das...

Hier schreibt Michael Gernandt, FREUNDE-Mitglied und langjährige Sportchef der Süddeutschen Zeitung, regelmäßig seine Kolumne. Als einer der angesehensten Leichtathletik-Journalisten in Deutschland und ehemaliger Sprinter ist Michael Gernandt als echter Insider zu bezeichnen. In seiner Kolumne nimmt er kein Blatt vor den Mund.