Die diesjährige Auflage des Deutschen Leichtathletik Verbandes „Pole Vault Youth Camp`s“ konnte wieder zahlreiche Athlet*innen sowie Heimtrainer*innen aus ganz Deutschland begrüßen.  

 

FREUNDE fördern den Stabhochsprung                                                           

Dank der partnerschaftlichen Unterstützung durch die FREUNDE der Leichtathletik e.V.  konnte eine Verwirklichung am Bundesstützpunkt Potsdam zustande kommen. Auch der AOK Nord-Ost, Sportgeräte Hersteller Vennekel und Siebdruckmanufaktur Pulver&Blei sei gedankt.

Das Camp setzte an Trainingsgrundlagen, weiterführenden Trainingsinhalten und speziellen Methoden an. Alle Teilnehmer*innen konnten sich an entsprechenden Stationen und Übungen ausprobieren. Laufkoordination, Springen mit flexiblem und starrem Stab, Schwungelemente an Reck und Tau, Techniksprünge an der Anlage, Einstich/Absprung und Turnen waren hier Elemente des Programms.

 

Praxis und Theorie im Einklang gestalteten das Camp

Ergänzt wurden die praktischen Übungsreihen durch theoretische Vorträge und Gruppengespräche.  Trainingsprozesse, Videoanalysen, Stabherstellung/Materialbeschaffenheit sowie Einblicke in die Trainingssteuerung von der U18 Youth Olympic Games Goldgewinnerin Leni Freyja Wildgrube, hatten hier ihren Schwerpunkt.

So konnte der Deutsche Leichtathletik Verband im Rahmen der drei Tage viele, neue, und interessante Stabhochsprunggesichter beim Training beobachten. Trainerkolleg*innen sowie Athletengruppen hatten die Chance sich neu zu orientieren, fortzubilden und für ein erfolgreiches Stabhochsprungjahr 2019 vorzubereiten.

Alles weitere zu den Förderprojekten der FREUNDE können Sie hier finden. 

Leichtathletik-News

Deutschland, Europa u. Welt

Hier haben wir die News-Feeds von leichtathletik.de, der IAAF und der EA eingebunden. Dies bietet einen Überblick über die aktuellen Meldungen zur Leichtathletik.

 

Leichtathletik-Termine

In unseren Terminkalender können alle Verbände, Vereine und Veranstalter ihre gesamten Wettkämpfe, Sportveranstaltungen und Meisterschaften einpflegen lassen. Dieser Service ist kostenfrei. So können sich alle Leichtathletik-Freunde über bevorstehende Veranstaltungen informieren.

Links zur Leichtathletik

Die Kontaktdaten zu den wichtigen Bundes- und Landesorganisationen, zu den internationalen Verbänden wie IAAF und EAA, zu weiteren internationalen Fan-Organisationen und zu interessanten Informationsquellen zum Thema Leichtathletik sind hier zu finden.


Werde auch du Mitglied bei den FREUNDEN!

Wir unterstützen mit unseren 1.100 Mitgliedern die Jugend-Leichtathletik und fördern durch Einnahmen aus Beiträgen, Spenden und den Erlösen aus diversen Aktionen Nachwuchprojekte mit mehreren zehntausend Euro jährlich.


Unsere Förderrichtlinien

Anträge für das kommende Kalenderjahr müssen jeweils bis zum 15. Oktober an die FREUNDE der Leichtathletik (Geschäftsstelle Alfred Maasz, Am Steinlein 2b, 97753 Karlstadt) gerichtet werden.


Neuigkeiten von den FREuNDEN

Neuigkeiten aus dem Verein oder der Leichtathletikszene sind hier schnell zu finden!

Neue Service-Angebote auf der Homepage der FREUNDE

In den ersten Monaten des Jahres 2019  hat sich auf der Homepage der FREUNDE so einiges getan. Wir hoffen auf Eure Unterstützung bei der Verbreitung unserer neuen...

Hallen-EM 2019: Was darf ich in die Emirates Arena mitnehmen?

Vom 01.03.–03.03. findet in Glasgow die Hallen-EM 2019 statt. Auch bei diesem Event wird es wieder Einlasskontrollen geben. Es dürften dabei vergleichbare Beschränkungen wie bei...

Internationales Meet & Greet der Supporters in Glasgow

Um den sozialen Aspekt der internationalen Supporter-Groups zu fördern und den Zusammenhalt bei den europäischen Wettkämpfen zu stärken, veranstaltet der BASC am Samstag, dem 2....

Hier schreibt Michael Gernandt, FREUNDE-Mitglied und langjährige Sportchef der Süddeutschen Zeitung, regelmäßig seine Kolumne. Als einer der angesehensten Leichtathletik-Journalisten in Deutschland und ehemaliger Sprinter ist Michael Gernandt als echter Insider zu bezeichnen. In seiner Kolumne nimmt er kein Blatt vor den Mund.