Nach dem Leichtathletik-Festival des vergangenen Jahres bei der Heim-EM in Berlin strömten ein Jahr später erneut viele begeisterte Leichtathletik-Fans in das Berliner Olympiastadion zu den Deutschen Meisterschaften 2019. Mittendrin waren auch wieder 59 junge Athleten der Jahrgänge 2002 bis 2004 aus ganz Deutschland, die durch das DM-Jugendlager der Deutschen Leichtathletik-Jugend (DLJ) alle Geschehnisse vor Ort hautnah miterleben durften.

Jugendlager sorgt für Stimmung im Stadion und am Stand

Sechs Tage voller einmaliger Erlebnisse und spannender Aktivitäten liegen hinter den Teilnehmern. Das Jugendlager wurde durch finanzielle Unterstützung der Freunde der Leichtathletik ermöglicht. Der große Höhepunkt waren natürlich mit Abstand die Besuche der beiden Wettkampftage im Berliner Olympiastadion. Wie schon im Vorjahr, als das EM-Jugendlager erstmals mit Buchstaben-Choreos das Stadion einheizte, konnten die Teilnehmer ihren Freunde oder Stars mit individuellen Buchstaben-Choreos vor dem Start viel Erfolg wünschen und sie bis ins Ziel bejubeln. Unterstützt von laustarken Trommeln war das Jugendlager wieder einer der Stimmungsgaranten der Meisterschaften.

Nachdem alle Jugendlager-Teilnehmer ein DM-Jugendlager-Shirt erhielten, konnte sich das Team stets farblich einheitlich im Stadion präsentieren. Nicht nur auf den Leinwänden im Stadion, sondern auch im Fernsehen wurde oft der junge, euphorisch anfeuernde Block gezeigt, der für Stimmung im Olympiastadion sorgte.

Auch am Sonntagnachmittag sorgten die Teilnehmenden des Jugendlagers für ordentlich Stimmung am FREUNDE-Stand auf der Wiese vor dem Stadion. Mit ihrem Besuch bedankten Sie sich bei den FREUNDEN für die finanzielle Unterstützung.

Talk-Möglichkeit mit Lokalmatadorin

Für große Freude sorgte der Athletentalk mit der deutschen Spitzenathletin über 1.500 Meter Catarina Granz (LG Nord Berlin). Alle Teilnehmer bekamen die Möglichkeit, ihr Fragen zu stellen und anschließend gemeinsame Fotos und Autogramme abzustauben. Zwei Tage später wurde sie Deutsche Meisterin.

Neben den Besuchen des Geschehens im Olympiastadion absolvierten die Teilnehmer ein gemeinsames Training, genossen die Sonne im Strandbad Plötzensee und erkundeten die Bundeshauptstadt in eigener Regie. Dabei konnten sich alle untereinander besser kennenlernen und viele neue Freundschaften knüpfen.

Die Camp-Olympiade sowie die Teilnahme an Worhshops von Engagement Global zum Thema Nachhaltigkeit im Sport und den DLV-Workshops zur Dopingprävention und Sportpsychologie schweißten die große Gruppe immer weiter zusammen. Alle Teilnehmer des DM-Jugendlagers 2019 hatten eine tolle Zeit in Berlin, sodass sich jeder Einzelne auf zukünftige nationale Wettkämpfe freut, bei denen man sich wiedersehen kann.

 

(Text: Jan Gutzeit / Foto: Uta Götze)

Deutschland, Europa u. Welt

Hier haben wir die News-Feeds von leichtathletik.de, der IAAF, der EA und weitere Quellen (national und international) eingebunden. Dies bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen Meldungen zur Leichtathletik.

zu den aktuellen News

WETTKAMPFKALENDER

Mit unserem Formular können alle Verbände, Vereine, Veranstalter und Privatpersonen Wettkämpfe, Sportveranstaltungen und Meisterschaften in unseren Wettkampfkalender einpflegen lassen. Dieser Service ist kostenfrei. So können Sie/sich alle Leichtathletik-Freunde über bevorstehende Veranstaltungen informieren.

zum Wettkampfkalender

LINKS ZUR LEICHTATHLETIK

Die Kontaktdaten zu den wichtigen Bundes- und Landesorganisationen, zu den internationalen Verbänden wie IAAF und EAA, zu weiteren internationalen Fan-Organisationen und zu interessanten Informationsquellen zum Thema Leichtathletik sind hier zu finden.

zu den Links


Werde auch du Mitglied bei den FREUNDEN!

Wir unterstützen mit unseren 1.100 Mitgliedern die Jugend-Leichtathletik und fördern durch Einnahmen aus Beiträgen, Spenden und den Erlösen aus diversen Aktionen Nachwuchprojekte mit mehreren zehntausend Euro jährlich.


Unsere Förderrichtlinien

Anträge für das kommende Kalenderjahr müssen jeweils bis zum 15. Oktober an die FREUNDE der Leichtathletik (Geschäftsstelle Alfred Maasz, Am Steinlein 2b, 97753 Karlstadt) gerichtet werden.


Neuigkeiten von den FREuNDEN

Neuigkeiten aus dem Verein oder der Leichtathletikszene sind hier schnell zu finden!

Buch von Philipp Pflieger ersteigern

​Die vergangenen Wochen standen im Zeichen des Marathons. Es gab den inoffiziellen Sensationslauf unter zwei Stunden des Kenianers Eliud Kipchoge in Wien und den herausragenden...

Eugene (USA) richtet die WM 2021 aus

In Eugene finden vom 6. bis 15. August 2021 die nächsten Leichtathletik-Weltmeisterschaften statt. Eugene ist eine recht kleine Stadt mit ca.150.000 Einwohnern an der Westküste...

8. Deutscher Talent-Mehrsprung-Cup 2019

Auch in diesem Jahr sucht der DLV wieder die besten Mehrfachspringer im Bereich der Altersklassen U16 (Jg.04, Jg.05), und U14 (Jg.06). Im Rahmen dieser Veranstaltung lädt das...

Hier schreibt Michael Gernandt, FREUNDE-Mitglied und langjährige Sportchef der Süddeutschen Zeitung, regelmäßig seine Kolumne. Als einer der angesehensten Leichtathletik-Journalisten in Deutschland und ehemaliger Sprinter ist Michael Gernandt als echter Insider zu bezeichnen. In seiner Kolumne nimmt er kein Blatt vor den Mund.