Liebe Freundinnen und Freunde unseres Fördervereins,

fdl_logoin unserer Mitgliederversammlung 2008 in Nürnberg gab es Anregungen, das Internet bzw. die „Neuen Medien“ stärker für unsere
Mitteilungen einzusetzen. Zu diesem Zeitpunkt fehlte uns aber das nötige Know-how und entsprechende Mitarbeiter, um diese Möglichkeiten anzugehen.

Der Durchbruch gelang uns dann 2013 mit den Deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund. Danny Schott und Markus Schnorrenberg waren unsere User, die über Facebook eine „neue“ Welt für die FREUNDE eröffneten und damit auch gerade die jungen Leute ansprachen, die sich in dem sozialen Netzwerk engagieren. Die Zugriffe der sogenannten „Follower“ schossen förmlich in den Himmel und trugen dazu bei, die Bekanntheit der FREUNDE noch einmal zu steigern.

Unsere Homepage, ein wichtiger Bestandteil für unsere Informationen und Außendarstellung, wurde durch das Team (Dr. Josef Hesse, Peter Busse, Danny Schott und Markus Schnorrenberg) den Gegebenheiten angepasst und in das Netz gestellt.

Nun entspricht aber die derzeitige Homepage nicht mehr den zeitgemäßen Ansprüchen und Voraussetzungen, deshalb ist Markus Schnorrenberg vom Vorstand beauftragt worden, diese zu überarbeiten und in ein zeitgemäßes Layout und System zu stellen.

Das ist nun geschehen und pünktlich zum neuen Jahr werden wir mit unserer neuen Homepage wieder online sein. Ich freue mich, dass die neue Homepage der FREUNDE im Focus der Öffentlichkeit noch mehr Beachtung finden und somit noch aktueller werden wird.

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2017, euer

Hans G. Schulz

Unsere neue Website geht online in:

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Impressum

Freunde der Leichtathletik e.V.

Geschäftsstelle: Alfred Maasz

Am Steinlein 2 b

97753 Karlstadt

Tel: 09353-99886

Fax: 09353-99888

freunde.der.leichtathletik@t-online.de

Vertreten durch den Vorsitzenden Hans G. Schulz

Vereinsregister: Amtsgericht Kassel VR 660